20 € Österreich "50 Jahre Mondlandung" 2019 Silber PP

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
86,76 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 14 Tage

  • OeS19023
  • 20 Euro
  • 2019
  • Österreich
  • Polierte Platte
  • Silber
  • 20,74 g
  • 34 mm
  • 30.000
• Erste gewölbte Prägung der Münze Österreich! • Die Sterne auf der Münze leuchten im Dunkeln... mehr

• Erste gewölbte Prägung der Münze Österreich!
• Die Sterne auf der Münze leuchten im Dunkeln nach!
• Sehr geringe Auflage!
• In höchster Prägequalität "Polierte Platte"!
• Lieferung erfolgt in einem Etui mit Echtheitszertifikat!

Wo nie zuvor jemand einen Fuß hingesetzt hat, auf den rund 384.403 Kilometer entfernten Mond, dorthin hatte sich Neil Armstrong aufgemacht. Es war der 21. Juli 1969, als er das letzte Stück des Weges absolvierte, indem er vorsichtig eine Leiter hinunterstieg. Er tat dies auf schwebende Art, da die Schwerkraft auf dem Mond sechsmal kleiner ist als auf der Erde. Wie in Zeitlupe setzte er schließlich um 02:56:20 Uhr (Weltzeit) einen Fuß sanft in den Sand und sprach den weltberühmten Satz: „Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit. 20 Minuten nach dem ersten Mann am Mond verließ auch Buzz Aldrin die Mondlandefähre Eagle. Mit den beiden Astronauten drangen zirka 600 Millionen Menschen via Fernsehen in die Weiten des Weltalls vor. Worauf stießen sie? Auf sich selbst. Sie entdeckten nicht so sehr das Unbekannte als das Vertraute, das auf einmal ganz neu wirkte: die Erde. Die außerirdische Perspektive zeigte den Erdball als große Ausnahme im All, als Laune des Universums, fruchtbar und bewohnbar.

Weiterführende Links zu "20 € Österreich "50 Jahre Mondlandung" 2019 Silber PP"
Zuletzt angesehen