5 Euro Österreich Bienentanz 2023 Cu vz

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 14 Tage

  • OeS23009
  • 5 Euro
  • 2023
  • Österreich
  • vorzüglich
  • Kupfer
  • 8,90 g
  • 28,50 mm
  • 200.000
• Die Münze wird in dem untenstehenden Video präsentiert! Das seltsame Verhalten der Bienen -... mehr

• Die Münze wird in dem untenstehenden Video präsentiert!

Das seltsame Verhalten der Bienen - das hatte die Aufmerksamkeit des in Wien geborenen und aufgewachsenen Verhaltensforschers Karl von Frisch (1886 bis 1982) geweckt. Etwa laufen Bienen manchmal im Kreis oder bewegen sich schwänzelnd. Aber warum? Welchen Zweck verfolgen sie? Die Antwort, die Frisch fand, trug ihm 1973 den Nobelpreis ein: Bienen „tanzen ihren Kolleginnen etwas vor, um ihnen einen heißen Tipp zu geben, um ihnen anzuzeigen, wo es reichlich Pollen und Nektar gibt. Sie „sprechen eine Tanzsprache. Andere blütenbesuchende Insekten wie etwa Hummeln behalten ihr Wissen für sich. Wem außer den Bienen selbst nützt es, dass sie so gut zusammenarbeiten? Anderen Lebewesen wie zum Beispiel dem Menschen. Ein Großteil unserer pflanzlichen Nahrungsmittel wächst und gedeiht nur, da es sie gibt.
Die Münze zeigt im Vordergrund eine sich im Flug befindliche Biene. Im Hintergrund (von links im Uhrzeigersinn) sind zu sehen: zwei ganz geöffnete Blüten, ein Ornament aus Honigwaben, in manchen von ihnen erkennt man stilisierte Blumenblüten sowie die Illustration eines Schwänzeltanzes, wie ihn Bienen ausführen.

Weiterführende Links zu "5 Euro Österreich Bienentanz 2023 Cu vz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "5 Euro Österreich Bienentanz 2023 Cu vz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen